Ist das real???

...fragen wir uns 4 Monate vor dem großen Start.

Am 7. Dezember ist es soweit, wir reisen vom Flughafen Köln/Bonn als erstes nach Bangkok.

Hier beginnt das große Abenteuer :)

Da wir hier in Deutschland, bis auf ein paar Dinge, alles aufgeben werden, haben wir noch einiges zu tun.

Die Autos und unser gesamtes Mobiliar muss noch verkauft werden und die ein oder andere Impfung fehlt auch noch.

Aber warum eigentlich?


Der Wunsch danach den Alltag mit seinem Stress und seinen Strukturen einmal komplett hinter sich zu lassen, ist mittlerweile genau so groß wie unser Fernweh.

Einmal wieder frei sein und aus dem Hamsterrad ausbrechen und dabei auch noch die Welt entdecken :)

 

Erkentniss des Tages: "Seh ich Einflugschneisen, denk ich ans Verreisen"!

 

Das Bild hat uns Julien (9 Jahre alt) zum Abschied gemalt, mit dem Satz: "Wenn ihr einmal in Gefahr seid, ruft meine Mutter an, die rettet euch" ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0